Weitere Förderaktivitäten // Kultur

Kultur
inspiriert

"Kultur ist kein Luxus, sie sichert unsere innere Überlebensfähigkeit“ (R.v. Weizsäcker), sie schafft Verbundenheit und Verständigung – daher fördert und unterstützt die Stiftung kulturelle Einrichtungen.

Wie wichtig Kultur für den Einzelnen und die Gemeinschaft ist, haben wir gerade während der einschneidenden Beschränkungen durch die Corona-Pandemie gemerkt. Sie hilft uns bei der Bewältigung unserer persönlichen inneren, aber auch gesellschaftlicher Krisen. Es wird uns sicher lange in Erinnerung bleiben, wie tröstlich und belebend viele das gemeinsame Singen auf den Balkonen, das Musizieren zwischen den Häusern oder Theateraufführungen im kleinsten Kreis erlebt haben.

Internationale Bachakademie Stuttgart

Maßstabsetzende Aufführungen, Innovationen und lebendige Vermittlungsarbeit

Gegründet im Jahr 1981 durch Helmuth Rilling, seit 2013 unter der Leitung des Dirigenten Hans-Christoph Rademann, hat sich die Internationale Bachakademie Stuttgart mit maßstabsetzenden Aufführungen und einer lebendigen Vermittlungsarbeit der Musik Johann Sebastian Bachs verschrieben.

Das von der Bachakademie federführend veranstaltete Musikfest Stuttgart hat sich im Zusammenspiel mit international renommierten Künstlern und Künstlerinnen und Ensembles sowie in Kooperation mit führenden Stuttgarter Institutionen zu einem weit über die Grenzen der Landeshauptstadt strahlenden Festival entwickelt. Daneben gestaltet die Bachakademie eigene Abonnementkonzertreihen in Stuttgart und Ludwigsburg und geht einer regen Konzerttätigkeit mit Auftritten im In- und Ausland nach.

Ihre Innovationskraft und das Bemühen die Vergangenheit für die Zukunft fruchtbar zu machen zeigt daneben ein breites Vermittlungsprogramm, das die dritte inhaltliche Säule der Internationalen Bachakademie repräsentiert. Das Kinder- und Jugendprogramm BachBewegt! schafft vor allem mit innovativen Tanz- und groß angelegten Singprojekten kreative Begegnungen mit Musik für nahezu sämtliche Altersstufen.

Bemerkenswert ist darüber hinaus, mit wieviel Engagement und Erfolg die Bachakademie während des coronabedingten Lockdowns neue Formate entwickelt und die Digitalisierung ihres Angebote vorangetrieben hat.

Es ist uns Anliegen und Freude zugleich, die Internationale Bachakademie in ihrem Engagement nachhaltig zu unterstützen.

Landesmuseum Baden-Württemberg

„Bühne frei“

Im Winter 2020 rief das Landesmuseum Baden-Württemberg zur Spendenaktion „Bühne frei!“ auf, mit dem Ziel, die von der Corona-Pandemie besonders betroffenen freischaffenden Künstler*innen und Kulturschaffenden in Stuttgart zu unterstützen.

Gerne sind wir -neben vielen anderen – diesem Aufruf gefolgt und am Ende stand eine begeisternde Veranstaltungsreihe, die im Bürger*innenfest im neugestalteten Dürnitz-Foyer am 18. September 2021 ihren Ausgang genommen hatte. Es folgten ein viertägiges Kulturfestival und sechs weitere Kurzstücke-Abende mit über 120 beteiligten Künstler*innen und fast 4.300 Besucher*innen.

Wir freuen uns, dass es damit gelungen ist, der Kulturszene in Stuttgart in diesen schwierigen Zeiten den Rücken zu stärken und ihr im wahrsten Sinne des Wortes eine Bühne zu geben

Die unbürokratische Unterstützung der Kunst- und Kulturarbeit in der Pandemie

Künstler*innensoforthilfe Stuttgart

Die Corona-Pandemie hat die Kultur- und Kreativwirtschaft mit besonderer Härte getroffen. Das Kulturleben stand weitgehend still, Kulturschaffende hatten von einem Tag auf den anderen keine Arbeit, keine Einkünfte mehr. In Stuttgart und Umgebung hat sich die die Künstler*innensoforthilfe eingesetzt, Engpässe zu überbrücken. 

Mehr erfahren